Relaunch Reitsportanlage Krötenburg

Timo Edmund Pilarczyk

Neugestaltung des Internetauftritts mit WordPress

Optimierung der Webseite für Blogbeiträge
Fotografie, Gestaltung von Drucksachen

Die Reitsportanlage Krötenburg in Nidda ist ein Pferdebetrieb mit einem umfangreichen Leistungsangebot, welches sowohl die Ausbildung und den Beritt junger Pferde, sowie die Vorstellung von Turnierpferden, nebst Pension und Schulbetrieb, umfasst. Mit dem Pächter und Pferdewirtschaftsmeister Timo Edmund Pilarczyk verbindet mich bereits eine jahrelange Zusammenarbeit, die u.a. die Erstellung seiner Homepage, die Gestaltung seiner Drucksachen und das Erstellen von Sponsorenmappen umfasst.

Die erste Website für die Krötenburg habe ich vor 6 Jahren mit dem Content Management System bzw. Redaktionssystem (CMS) Joomla erstellt. Zu diesem Zeitpunkt hatte Pferdewirtschaftsmeister Timo Edmund Pilarczyk den Betrieb in Nidda gerade übernommen und es war zunächst sehr wichtig, das breit gefächerte Leistungsangebot seiner, zum Teil auch neuen, Kundschaft im Detail vorzustellen.

Als nun der Wunsch nach einer Neugestaltung seiner Internetpräsenz aufkam, kannte ich Timo und seine Arbeitsabläufe bereits so gut, dass ich ihm eine Umstellung auf ein anderes, für ihn momentan geeigneteres, CMS vorschlagen konnte.

Unsere Überlegung für die neue Website war diese im Vergleich zur Vorherigen als Blog und eher zweitrangig als Informationsportal aufzubauen. Timo postet gerne und oft News in den sozialen Medien, und dies möchte er auch gerne auf seiner Website umsetzen. Er kann jedoch in seinem ausgefüllten Tagesablauf wenig Zeit abzweigen um sich in umfangreiche Content Management Systeme einzuarbeiten. Daher ist das Redaktionssystem WordPress ideal für die Umsetzung seines Relaunches. Es ist nicht nur ein ausgezeichnetes Blogsystem, sondern auch für Laien mit einer kurzen Einarbeitungszeit sehr bedienerfreundlich.

Somit hat Webseitenbetreiber und Pferdewirtschaftsmeister Timo Edmund Pilarczyk nun die Möglichkeit, zu jeder Zeit und selbstständig neue Beiträge auf seiner Website zu veröffentlichen. Und obwohl das Hauptaugenmerk nun auf den Newsbeiträgen liegt, bekommt der interessierte Besucher trotzdem auch hier die Möglichkeit sich über den Betrieb und das Angebot an Leistungen zu informieren.

Besuchen Sie die neue WordPress Website unter:

https://www.kroetenburg-nidda.de/

Timo freut sich auf Sie!